Syseditor für XG Keyboards

von Rainer Martin und Volker Zimmer

Der SysEditor tritt die Nachfolge von SysExcel an und läuft als eigenständiges Java Programm.

SysEditor hilft dem Anwender durch Parametereingabe wie am Keyboard selbst SysEx Daten zur Steuerung der DSP sowie des VH (Vocal Harmony) zu erstellen. Diese können in den SysEx-Editor eines Sequenzerprogramms übertragen werden. Dabei ist es möglich sowohl einzelne SysEx als auch komplexe Ketten in die Zwischenablage des Rechners zu exportieren und im Sequenzerprogramm einzufügen.

Als Exportformate stehen Cakewalk und PSRUTI (Autor: Heiko Plate), Cubase oder XG-Works zur Verfügung. Außerdem lassen sich die Einstellungen in einer eigenen Datei mit der Endung ".sed" (SysEditorDatei) abspeichern. Somit kann man sich für jedes zu bearbeitende Midifile eine eigene Datei anlegen, die sich natürlich auch wieder laden lässt.

Das Programm wird von Rainer Martin weiterentwickelt und gepflegt. Daher stelle ich den direkten download über meine Seite ein, mit der Bitte die Software direkt auf Rainers Seite zu ziehen

Syseditor Homepage von Rainer Martin